CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE
In dieser Gruppe befinden sich 36 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

72720 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

Berlin W. 1894 (15.7.) Privatpost-PU 2 Pf. "Berliner Packetfahrt AG" braun: Chemische Fabrik Hugo Blank , 1K: PACKET-/FAHRT/1, seltener Orts-Bf., früher Thematik-Beleg!

 
72818 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

Berlin W 9 1923 (März) Dienst-Kt.. Verwertungsstelle der Reichsmonopolverwaltung für Branntwein (Adler) MeF 10 Mk. Dienst: 4er-Streifen n. Glauchau (Mi.D 68 MeF)

   
729280 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

Berlin N 39/ S c h e r i n g 1923 (17.7.) sehr seltener AFS-Vorläufer Achteck "Bafra" : 800 M. vorschriftsmäßig auf freiem Platz des Firmen-Umschlags: Chemische Fabrik auf Actien (vorm. Schering), SATRAP.. (Assyrer mit Bart, Bf. gering rechts verkürzt) + vorschriftsmäßige 1K-Brücke: BERLIN N/* 4 e, Infla-Ausl.-Bf. n. Helsingfors (rs. AS.), sehr seltener Freistempel-Vorläufer, n u r 2 Maschinen von Juni bis August 1923 verwendet, extrem seltene Infla-Rarität! (Dü.E-IV)

 
73015 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

BERLIN NW/ *7w 1926 (31.5.) MaStrichSt auf EF 3 Pf. Adler mit Firmenlochung: "A. G. S." = A.G. für chemische Produkte, vorm. H. Schneidemandel, Firmen-Kt. (Mi.355 EF Perfin)

 
73140 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

BERLIN N 65/ SCHERING-KAHLBAUM AG. 1934 (15.10.) seltener AFS-Vorläufer Achteck "Bafra": 0012 Pf. vierstellig + viol. Ra.2.: Kirrweiler/über Baumholder (PSt.II + 1K-Brücke: BAUMHOLDER/**a = Aufgabestempel auf vorausfrankiertem Antwort-Bf.: Schering-Kahlbaum AG., Berlin, seltene Kombination! (Dü.E-VIII v)

 
73218 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

BERLIN:SW 11/ A F A/ AKKUMULATOREN 1927 (21.10.) AFS auf Firmen-Bf.: "PETRIX" CHEMISCHE FABRIK AG , seltener, früher Fern-Bf. = Herstelle von Elektro-LKW ab 1910, Kfz.- u. U-Boot-Batterien (Dü.E-1BA, gr. Zählnr.!)

 
73328 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

BERLIN NW 87 1935 (ca.) Antwort-PP 3 Pf. Hindenbg. braun: Dr.Rud.Reiss/Rheumasan..Fabrik (Rheuma-Medikamente) ungebr. Antwortkt. selten! (Mi.PP 124/B 1 - Antwortteil)

 
73420 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

BERLIN W/ 9/ ACVG 1939 (3.11.) AFS 023 Pf. = A llgem. Carbid-Verkaufs-GmbH, seltene Inl.-NN-Firmenkarte n.WRIST (AS) klar! (Dü.E-5CEo)

 
73523 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

BERLIN N 4/ BEZAHLT 1937 (3.11.) 2K-Paket-FS + Selbstbucher-Paketzettel: Berlin 4/Dr.Laboschin AG/Berlin N65 + div. TS , klar gest. Selbstbucher-Ausl.-Paketkt., rs. jugoslaw. Fiskal- u.Portomarken (= chemisch-pharmazeut.Fabrik)

   
73620 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

1 BERLIN 12/ 100 JAHRE/ SCHERING/ BRIEFM.-AUSSTELLUNG 1971 (21.10.) SSt + Sonder-RZ: 1 Berlin 12, Briefmarken-/schau 100 J. Schering/j (NEZ-Kat. Nr.198, UB j, Bf. schwache Falte), seltener Fern-R-Bf., Aufl. nur 306 R-Belege inges.! (Bo.1617)

 
73715 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

(23) BREMEN 1/ AD.VOIGT & CO/ Gummi-u./ Asbestfabrikate 1954 (6.2.) AFS , rs. Abs.-Vordruck, Fern-Bf. (Dü.E-23CG)

 
73816 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

DÜSSELDORF-REISHOLZ/ CARBORUNDUM SCHLEIFMITTEL GMBH 1954 (12.7.) AFS Kopf eines Indianer-Häuptlings , Firmen-Bf. (Dü.E-23CG)

 
73912 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

728 EILENBURG/ Saxerol/ Saxolen/ Saxetat/ Decelith.. 1979 (3.10.) AFS + viol. Abs-2L: VEB EILENBURGER CHEMIE-WERK.. , Inl.-Bf. (Dü.E-20BGo)

 
74020 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

(16) ESCHWEGE/ MW/ Woelm 1954 (25.1.) seltener AFS-Typ, etrem verkürzte Spezialtype auf monochromer Reklame-Kt.: KLIMOESTROL.. (klimakterisches Medikament) Fern-Kt. (Dü.E-23 C IV, Nr.222)

   
74118 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

FRANKFURT (MAIN)/ 9/ Fagus 1931 (17.2.) AFS 030 Pf. (Firmenlogo) auf Firmenbrief: Verein für chem.Industrie AG, Fern-Doppel-Bf (Dü.E-1CEh)

 
74220 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

(16) FRANKFURT (MAIN)/ ACHEMA/ EUROP.TREFFEN/ FÜR CHEM.TECHNIK 1958 (3.6.) SSt ohne UB (= Achema-Logo) = Ausstellung Chemisches Apparatewesen, klar gest. Bedarfs-Ausl.-Sonderkarte = Michaelis unbekannt! (Bo.250 I)

 
74312 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

HALLE (SAALE) C 1/ GEROVE/ GESELLSCHAFT/ FÜR ROHSTOFFGEWINNUNG/ U.VERFAHRENSTECHNIK/ M.B.H. 1954 (13.11.) AFS = Glaskolben mit Firmen-Logo (auf Zahnrad) klar gest., dekorat. Firmen.-Bf. (Dü.E-20CG)

 
74425 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

HAMBURG/ *11*/ Einfuhr von/ Kopal/ Damar/ Schellack/ Asphalt/ u.s.w./ *Lackrohstoffe* 1939 (24.11.) später AFS "Komusina" 025 Pf. auf Firmen-Bf.: Emil Thomsen GmbH.. + rs. OKW-Zensurstreifen "Geprüft" = Berlin (Rie.B-50, + 250 Pkte.) seltener Ausl.-Zensur-Bf. n. Kopenhagen (Dü.E-1 Ko)

   
74518 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

KLAFFENBACH/ Bedeutende Benzin-Fabriken 1936 (28.1.) seltener HWSt auf Bedarfs-Karte (Bo.1)

 
74620 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

KÖLN 5/ AQUASOL/ Bitumen-/ Emulsion/ Gustav A.Braun 1938 (18.3.) AFS auf Reklame-Kt.: Was tun, wenn Kitt u. Glas brechen? (Industrie-Glasdach) dekorative Firmen-. Fernkt. (Dü.E-5CEo)

   
74720 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

KRAFTBORN (KR BRESLAU)/ Vereinigte Sauerstoffwerke 1937 (3.12.) AFS = Monogramm mit Sauerstoffflasche (Regl.-Lochung geschl.) motivgl. Firmen-Kt., während des Krieges auch Zulieferer für V-2 Rakete! (Dü.E-5CG)

 
74812 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

(21a) MINDEN (WESTF) 1/ Chemische Werke Minden/ GMBH.. 1953 (27.7.) AFS , rs. Abs.-Vordruck, Fern-Bf.

 
74918 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

(13b) MÜNCHEN 2/ CHEMIKER TAGUNG 1949 (23.9.) SSt = Glaskolben (u. Münchner Kindl, Frauenkirche) klar auf Sonder-P 10 Pf. 1. Bundestag (Mi.PSo 1, + 40.-EUR) klar gest. Inl.-Kt. (Bo.224)

 
75020 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

NÜRNBERG/ 2/ SDR/ Carbidkontor/ GmbH/ Fachgeschäft/ für/ Schweißtechni/ WACKER-CARBID 1939 (30.5.) AFS = Flammen-Logo + Abs.-HdN, klar gest. Inl.-Karte (Dü.E-5CGo)

 
75120 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

QUEDLINBURG/ ***/ Wilh.Brauns/ GmbH/ ..Haushaltsfarben/ helfen sparen! 1935 (10.8.) seltene AFS-Type , Francotyp "Mäanderrechteck" mit 3 Sternen im Ortsstempel + Werbung u n t e r dem Orts-Stpl. (ungenormt) Firmen-Bf.: Wilh. Brauns.. ANILINFARBEN-FABRIKEN (Dü.E-2Am , ungenormt)

 
75218 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

REICHOLZHEIM/ über/ WERTHEIM/ Sauerstoffwerk/ Reicholzheim 1946 (6.8.) aptierter AFS Francotyp = NS-Adler + "Reich" entfernt! = Notmaßnahme (3 Sauerstofflaschen) klar gest. kleiner Firmen-Bf. (Dü.E-13C-109o)

 
75315 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

Stuttgart-Untertürkheim 1953 (ca.) apterter 1K-PFS: UNTERTÜRKHEIM/Gebühr bezahlt 4 pf ("R"eichs entfernt) + Jahr entfernt (+ Vergleichsstempel auf Briefstück) zweifarbige Reklame-Kt.: DURSIT-Dachschut u. Dachpflege (1x Reg.-Lochung geschl) 2 Belege (Dü.A-4, Nr.13)

     
75415 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

STUTTGART 13/ OSTHEIM/ Original/ Bika/ Chem.-pharm. Fabrik "BIKA".. 1933 (19.8.) seltener AFS-Typ "Komusina" auf gr. Briefstück (Dü.E-1 Ko)

 
75518 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

(22b) WEISSENTHURM (KR KOBLENZ)/ Rhein./ Bimsbaustoffe/ gütegeschütz/ Herm.Rausch Söhne KG 1959 (9.3.) AFS 040 Pf. Francotyp-Archivmuster + bl. 1L: Musterdruck , klar gest., seltene Francotyp-Archiv-Kt.! (Dü.E-23CO)

 
75618 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

ZITTAU/ 3/ ZM/ Zittau BAUT MASCHINEN FÜR/ BLEICHEREI,MERCERSIATION/ FÄRBEREI U.DRUCKEREI 1936 (22.12.) AFS (Zahnrad-Logo) Firmen-Bf.: Zittauer Maschinenfabrik AG (Dü.E-2CEh)

 
75730 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

BÖHMEN & MÄHREN 1942 (28.1.) AFS.: PRAG 1/PRAHA 1/CHEMISOLO * 250 H. + 2K: PRAG 25/PRAHA 25 + rs. OKW-Zensur-1K: Geprüft/c/68 + Zensurstreifen "c" (= Köln) seltener Ausl.-Zensur-Firmen-Bf.: VEREIN FÜR CHEMISCHE U. METALLURGISCHE PRODUKTION PRAG II n. Holland (Francotyp CO)

   
75822 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

BÖHMEN & MÄHREN 1944 (20.5.) AFS.: PRAG 1/PRAHA 1/Teerag/RUBEROID (Logo) + bl. Abs.-HdN: Teerag/A.G. für Teerverwertung.. Reinhard Heydrich Ufer 52 (R. Heydrich, SS-Befehlshaber, Hauptplaner des Holocaust, Leiter deR Wansse-Konferenz, starb nach Attentat 1942), seltener Orts-Bf. (Francotyp COh)

 
75915 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

FRANKREICH 1954 (7.12.) SSt: PARIS/ SALON DE LA CHIMIE = Glaskolben, Chemiewerk (vor Globus) 2x klar auf Inl.-Brief

 
76030 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

SPANIEN 1918 (5.2.) 25 C. Alfonso, blau auf Reklame-Bf: FARMACIA Y LABORATORIO/ SAIZ de CARLOS..MADRID (oben Riß) + US-Zensurstreifen + viol. Doppel-Oval: PASSED BY CENSOR/2111/*** (Wo.a 1,b 1) Übersee-Zensur-Bf. n. Mexico. seltene Destination!

   
76118 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

TSCHECHOSLOWAKEI 1932 (3.5.) AFS.: PRAHA 22/PRAGUE VIII/CHEMICAL-WORKS.. , klar gest. Orts-Bf. (Francotyp COh)

 
7628 €CHEMIE / PRODUKTE / CHEMISCHE INDUSTRIE :

UdSSR 1976 4 Kop. U Staatswappen, blau: VII. Internat. CID Chemie-Kongress Moskau (Ölbohrtürme, Raffinerie) ungebr.

 
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2020 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.