NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN
In dieser Gruppe befinden sich 14 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

68920 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

BERLIN W/ *56k 1937 (9.11.) 1K-Brücke auf Behördendienst 4 Pf., 20 Pf. u. 30 Pf. + RZ: Berlin 56/g + Dienst-HdN: Preuß. Staats-münze Berlin/Chem. Lab. Abt. I (Hakenkreuzadler) = Falschgeld-Abt.!, überklebter Dienstumschlag "Weimarer Adler" (Bf. Mittelfalte), Inl.-Dienst-R-Bf. (Mi.D 133, D 140/41)

 
69028 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

1020 Berlin 1986 (18.4.) Dienst-Bf.: VEB Münze der DDR.., Frankatur 150 Pf. + Pergamin-Selbstbucher-Wertzettel: 1005 Berlin BPA/VEB Münze der DDR (= Versandstelle für Münzen) Orts-Wert-NN-Bf. (rs. Klappenriß) seltene Portostufe! (Mi.1948, 1968)

 
69120 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

DELITZSCH/ Kreis-u.Stadtsparkasse../ Aufwärts durch Sparsamkeit 1940 (22.7.) AFS = Münzen vor Mauer, Acker, Merkuskopf, Stadtsilhouette irrtümlich überklebt mit 12 Pf. Hindenburg , da Brief vorausfrankiert für Rückantwort (Bf. daher Mittelfalte, oben Eckriß geschl.), Inl.-Antwort-Bf., seltene Verwendung! (Dü.E-3CE + Mi.519)

 
69228 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

FREIBERG (SACHS) 2/ o 1944 (24.4.) 2K-Steg + roter Selbstbucher-Wertpaketzettel: Freiberg (sa) 2/Staatliche Münze/ Mulden-hütten + roter Ra.2: Gebühr/bezahlt, Selbstbucher-Wert-Paketkt.: staatl. Sächs. Münze, (10) Muldenhütten n.Hof, selten!

 
69318 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

8 MÜNCHEN 1/ BAYER.HAUPTMÜNZAMT 1967 (31.5.) AFS 210 Pf. (Wappen) auf Dienstbrief: Bayer. Hauptmünzamt (Wappen) rs. Tesa-Spuren, Selbstbucher-RZ: 8 München 1/d d, Inlands-NN-R-Bf.!, seltenes Porto! (Dü.E-23COh)

 
69418 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

NÜRNBERG/ *2*/ ALLGEM.DEUTSCHER SPARKASSENTAG/ ADS/ 1.-4.NOV. 1921 (2.11.) seltener BdMWSt = Silhouette Nürberger Burf, 1 Reichs-Pfg. , klar gest. Firmenbf.: DRESDNER BANK.., schöne Kombination! (Bo.14 Bd , nur 4 Tage verwendet!)

 
69516 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

3560 SALZWEDEL 1/ i 1990 (2.7.) 1K auf amtl. P 10 Pf. PdR, grün + Zudruck: WÄHRUNGSUNION.. (1.-DM West, 1 Mk.Ost) + MiF 20 Pf. BRD (Mi.1365), portorichtige VGO-Inl.-Karte (Mi.PZD 89)

 
69620 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

3560 SALZWEDEL 1/ ae 1990 (2.7.) 1K auf Inl.-P 30 Pf. VGO Goethe/Schiller , oliv + Zudruck: WÄHRUNGSUNION.. (1.-DM West,1 Mk. Ost) + orig. zugeklebte West- u. Ost-Pfennigen, portorichtige VGO-Karte n. West-Berlin (Mi.PZD 107 I)

 
69715 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

2909 SCHARREL/ Den Pfennig/ ehren../ Raiffeisenkasse eGmbH/ Kredit-u.Warengenossenschaft 1971 (23.6.) AFS = 1 PFENNIG (Münze) kInl.-Brief (Dü.E-23CO)

 
69828 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

FRANKREICH 1937 (27.11.) BdMWSt: PARIS 26/MONNIAE DE PARIS/MEDAILLES-STAND/EXPO..1937 (= Münzen auf der Expo) passende EF 1,50 F. Expo, klar gest. Ausl.-Bf., seltene Kombination! (Mi.342 EF)

 
69915 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

MAROKKO 1979 (12.11.) 0,50 Pia. marokkan. Silbermünze v. 1775, reine MeF: 6er-Block , 1K + provis. RZ: MARRAKECH, sauber gest. Übersee-R-Brief (Mi.825 MeF)

 
70010 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

RUMÄNIEN 1976 30 B. BiP Staatswappen, blau: dakische Silber-Münze, Herrscher-Portrait (+ Pferde-Motiv!) aus Silindia, ungebr. (Mi.P 721)

 
70115 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

RUMÄNIEN 2000 1700 L. U "Römische Münzen in Dakien", 5 verschiedene = Sesterzen. (Herrscherbilder etc.) alle ungebr., = kompl. Serie! (Mi.U 2414-18)

         
70238 €NUMISPHILATELIE / GELDSCHEINE / MÜNZEN :

UdSSR 1935 (16.7.) 15 Kop. BiP Proletarier, rot: Es sind noch für Millionen Rubel unverkaufte Lose..da (Hand mit 3-Rubel-Scheinen) = Staatslotterie-Ges., seltene Bedarfskarte (Mi.P 136/233)

 
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2020 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.