JUSTIZ / STRAFVOLLZUG / GEFÄNGNIS
In dieser Gruppe befinden sich 11 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

612345 €JUSTIZ / STRAFVOLLZUG / GEFÄNGNIS :

BERLIN,S.W./ 19/ DEUTSCHER/ ANWALTSTAG/ ** 1896 (12.9.) seltener SSt auf PP 5 Pf. Krone, grün mit Zierrahmen "1896 Gewerbe-Ausstellung" (Mi.PP 9/C 3-03) glasklar gest. Bedarfs-Orts-Kt. (BHW. S 18 /Bo.15)

 
612418 €JUSTIZ / STRAFVOLLZUG / GEFÄNGNIS :

BERLIN NW/ 40/ BNSDJ/ Bund/ Nationalsozialistischer/ Deutscher Juristen.. 1934 (20.9.) AFS= NS-Justiz-Logo mit Hakenkreuz u. Waage , Fern-Vordr.-Kt. (Dü.E-3CEh)

 
612518 €JUSTIZ / STRAFVOLLZUG / GEFÄNGNIS :

BERLIN W/ 9/ BUCHHAUS HERM.BAHR/ ARCHIV/ BIBLIOTHEK.. 1936 (17.7.) dekorat. AFS = Justitia mit Schwert u. Waage, rs. Reklame: RECHTS- u. STAATSWISSENSCHAFT.., Fernbf. (Dü.E-1CEh)

   
612618 €JUSTIZ / STRAFVOLLZUG / GEFÄNGNIS :

MÜNCHEN 35/ Justizpalast 1923 (21.3.) 2K = Hauspostamt, 7x (teils etw. undeutl.) auf Massen-Dienstfrankatur (16 Marken), Infla-Orts-Dienstbf. (Mi.10x D 36 u.a.)

 
612716 €JUSTIZ / STRAFVOLLZUG / GEFÄNGNIS :

MÜNCHEN 35 / * J u s t i z p a l a s t * 1913 (4.3.) 2K = Hauspostamt klar auf Inl.-P 5 Pf. Luitpold, Bedarf! an Schriftleitung "Arbeiter u. Schrebergarten"

 
612830 €JUSTIZ / STRAFVOLLZUG / GEFÄNGNIS :

MÜNCHEN/ HDB/ G E M Ü 1940 (17.10.) seltener , anonymisierter AFS = G EFÄNGNIS M ÜNCHEN (im Ort etw. undeutl.), rs. hs. Abs.: M. R. Cammerer, München, Gefängnis Stadelheim (auch innen im Umschlag hs. Abs.!) Fern-Bf. ins Protektorat n. Prag (Dü.E-5CEh)

   
612915 €JUSTIZ / STRAFVOLLZUG / GEFÄNGNIS :

(21a) MÜNSTER (WESTF)2/ WESTFÄL./ WILHELMS-UNIVERSITÄT 1962 (18.5.) AFS + viol. HdN: Institut für Gerichtliche Medizin.. , Dienst-Bf. in die DDR ! (Dü.E-23DO)

 
613015 €JUSTIZ / STRAFVOLLZUG / GEFÄNGNIS :

7400 Tübingen 1983 (8.4.) AFS: VORFÜHRSTEMPEL/POSTALIA/ amnesty international , seltene Postalia-Musterkt.! (= Specimen)

 
613116 €JUSTIZ / STRAFVOLLZUG / GEFÄNGNIS :

GENERALGOUVERNEMENT 1943 (28.6.) 12 Gr. Dienst, reine MeF: Paar + 2K. KRAKAU 1/d + viol. 1K-HdN: Gerichtsvollzieher bei dem Deutschen Gericht/in Krakau (Bf. unten kl. Eckriß): Deutsches Gericht KRAKAU, Fern-Dienstbf. n. Radom (Mi.D 28 MeF)

 
613225 €JUSTIZ / STRAFVOLLZUG / GEFÄNGNIS :

BELGISCH-KONGO 1919 (25.8.) 5 C. BiP Palme, hellgrün: Kabinda/ Corps de garde et la prison (= Eingeborenen-Polizei- u. Gefängnishütten) + vs. Zusatzfrankat., Bedarfs- Übersee-Kt.! (HG.P 43/21)

   
613330 €JUSTIZ / STRAFVOLLZUG / GEFÄNGNIS :

SCHWEIZ 1928 (22.10.) 1K: LAUSANNE 14 / T R I B U N A L F E D E R A L = Hauspostamt Bundesgericht + schw. Selbstbucher-RZ: Lausanne 14/ T r i b u n a l f é d é r a l , seltener Dienst- R-Bf.: SCHWEIZ. BUNDESGERICHT (Mi.169 y)

 
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2019 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.