GOTTHOLD EPHRAIM LESSING (1729 - 1781)
In dieser Gruppe befinden sich 11 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

548518 €GOTTHOLD EPHRAIM LESSING (1729 - 1781) :

BRAUNSCHWEIG/ *1as/ GOETHE-LESSING-/ JAHR 1929.. 1929 (Jan.) MWSt klar auf Firmen-Bf., (Bo.S 88 A , Erstjahr!, nur in 2 Orten verwendet)

 
548618 €GOTTHOLD EPHRAIM LESSING (1729 - 1781) :

HANNOVER/ s1p/ GOETHE-LESSING-/ JAHR 1929.. 1929 (Jan.) BdMWSt klar auf Bedarfs-Bf. (Bo.S 88 Bd ,nur in 2 Orten verwendet!)

 
548720 €GOTTHOLD EPHRAIM LESSING (1729 - 1781) :

HANNOVER/ s1p/ GOETHE-LESSING-/ JAHR 1929.. 1929 (6.3.) BdMWSt klar auf markenlosem Postdienst-Bf. (Bo.S 88 Bd ,nur in 2 Orten verwendet!)

 
548816 €GOTTHOLD EPHRAIM LESSING (1729 - 1781) :

(10a) KAMENZ (SACHS)/ 1729../ LESSINGS GEBURTSSTADT 1949 (22.1.) seltener SSt (= 3 Ringe aus "Nathan derWeise") klar gest. Inl.-Kt. (Bo.5 , n u r am 22.1. verwendet)

 
548916 €GOTTHOLD EPHRAIM LESSING (1729 - 1781) :

(10a) KAMENZ (SACHS)1/ Kreisrat Kamenz (Sachsen) 1950 (4.4.) AFS = 3 Ringe aus "Nathan der Weise" , klar gest. Kommunal-Bf.: Arbeitsamt (Dü.E-20CG)

 
549020 €GOTTHOLD EPHRAIM LESSING (1729 - 1781) :

(10a) KAMENZ (SACHS)1/ Kreisrat Kamenz.. 1952 (10.1.) AFS = 3 Ringe aus "Nathan der Weise" + viol. Propaganda-2L: Wehret dem Krieg!/ Kämpft für der Frieden!, Kommunal-Bf. (geringe Öffnungsmäng.) seltener Beleg des "Kalten Krieges"!

 
549116 €GOTTHOLD EPHRAIM LESSING (1729 - 1781) :

KAMENZ (SACHS)/ 22.Januar/ Gotthold Ephraim Lessing 1954 (27.10.) HWSt = 3 Ringe aus "Nathan der Weise" , klar gest. illustrierter Vordr.-Bf.: SED Kreisleitung (Bo.7)

 
549223 €GOTTHOLD EPHRAIM LESSING (1729 - 1781) :

WOLFENBÜTTEL/ Besucht/ die Lessingstadt/ Stadtverwaltung.. 1932 (3.11.) seltener AFS (Stadtwappen mit Pferd) kommunale Dienstkt. (Dü.E-1CEh)

 
549325 €GOTTHOLD EPHRAIM LESSING (1729 - 1781) :

DEUTSCHES REICH 1926 30 Pf. G.E. Lessing, EF , sauber gest. Reklame-Bf.: WEGo Weinpreisliste Nürnberg (kl. Rißchen) Fern-Bf. = 3. Gew.-Stufe, seltenenes Porto! (Mi.394 EF)

 
549430 €GOTTHOLD EPHRAIM LESSING (1729 - 1781) :

DEUTSCHES REICH 1927 (4.11.) 30 Pf. G. E. Lessing, reine MeF: 2 Stück je Firmenlochung "A F / W" = Deutsche Buchgemein-schaft Berlin, seltener Verlags-Aufkleber (Reg.-Lochung geschl, kl. Riß) sehr seltene Portostufe: NN-Drs. 5.Gew.Stufe = Höchststufe! (Mi.394 MeF, Perfin)

 
549516 €GOTTHOLD EPHRAIM LESSING (1729 - 1781) :

D.D.R. 1980 (9.1.) 70 Pf. G.E. Lessing, EF , sauber gest. (Radebeul) rs. div. TS u. Bahn-Oval, Inl.-Eil-Bf. (Mi.2411 , EF = Sperrwert!)

   
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2019 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.