REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST)
In dieser Gruppe befinden sich 19 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

325125 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

ASCHAFFENBURG 2/ w 1943 (6.12.) 2K-Steg + roter 3L: Taxe percue/___RM ___ Pf + hs. "40" (Pf.) = nur Luftpost-Tarif!, roter 2L: Gebührenfrei/Postage free, rs. OKW-Zensurstreifen + roter 1K geprüft/b = Berlin (Rie.B-5, B-55) + US-Eingangszensur-Streifen + 2L: 10631/U.S. CENSOR, seltener Übersee-Flp.-Doppelzensur-Kgf.-Bf. n. Huntsville (+ Inhalt!)

   
325225 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

BERLIN-CHARLOTTENBURG 2/ w 1940 (30.4.) 2K-Steg auf Paar 40 Pf. Hindenbg. + OKW-Zensur-Streifen "e" + viol. 1K (= Frankfurt/M., Rie.E-2 a,+ 50 Pkte., E-53) Abs.-Vordr. rs.: Total-Export-GmbH. (rechts kl. Riß geschl.) = Feuerlöschgeräte-Fabrik, seltener Übersee-Flp.-Bf. n. USA via Lissabon (Mi.524 MeF, +20.-EUR)

   
325323 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

BERLIN W 9/ Gilette/ Klingen.. 1941 (23.4.) AFS 145 Pf. (Firmen-Logo) = US.-Firma für Rasierklingen + 1K-Brücke BERLIN W/9/o, rs. OKW-Zensurstreifen "e" + roter 1K "Geprüft" (= Frankfurt/M., Rie.E-3 a, E-52) Übersee-Flp.-Zensur-Bf (schwache Mittelfalte) vor Kriegseintritt der USA n. Boston (Dü.E-5CEo)

   
325423 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

BERLIN-CHARLOTTENBURG 7/ i 1941 (17.9.) 2K-Steg auf satzreiner Frankatur Hindenbg. 4 Pf., 40 Pf. u. 50 Pf. (50 Pf. Schürfpunkt) + RZ: Berlin-/Charlottenburg 7/c + Doppel-Zensur: OKW-Streifen "e" + roter 1K (= Frankfurt/M., Rie.E-3 a, E-54) + brit. Zensur-Streifen PC.90 (3x AS: NEW YORK) vor US-Kriegseintritt !, portorichtiger Transatlantik-Flp.-Zensur-R-Bf. via Lissabon (Mi.515, 524/25)

   
325528 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

BERLIN/ WITTENAU 1944 (28.2.) 1K-Brücke + hs. Vermerk: "Taxe percue 40 RPf..." = Barfrankatur nur Luftpostgebühr + roter OKW-Zensur-1K: geprüft/b = Berlin (Rie.B-11 a + 200 Pkte.) + Eingangs-Zensur: 11553/US. CENSOR + Klebestreifen, Übersee-Flp.-Kriegsgef.-Doppel-Zensur-Bf. an Camp M. Alester, Oklahoma

 
325615 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

BREMEN-HEMELINGEN/ 1866/ 85 Jahre/ 1951/ Johannes Herzog & Co 1953 (15.10.) Jubil.-AFS 090 Pf. = 2. Gew.-Stufe, Zone III Karibik (Lorbeerkranz = Fototechnik-Fabrik) klar gest. Übersee-Flp.-Bf. n. Trinidad, seltene Destination! (Götz + 50.-DM, 1980)

 
325718 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

FAHR (RHEINL)/ 1851-1951/ 100 JAHRE/ LOHMANN KG/ Verbandsstoff- u.Pflasterfabriken 1956 (23.6.) Jubil.-AFS 130 Pf. = 2. Gew. Stufe , III. Zone Karibik (Verbandsstoff) Übersee-Flp.-Bf. n. Costa Rica, rs. div. AS., = seltene Destination! (Götz + 50.- DM, 1980)

   
325818 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

FRANKFURT/ *(MAIN)1/ ax 1938 (20.1.) 1K-Brücke auf satzreiner Flp.-Frankatur Adler 25 u. 40 Pf. = 65 Pf. via New York + Flp.-Label + hs. Zusatz (Luftpost) "ab New York", kombinierter Übersee-Seepost-Flp.-Bf. n. Portland (Mi.533/34 x)

 
325925 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

HANNOVER/ 1/ LEIBNITZ-/ KEKS/ 30 JAHRE/ TET PACKUNG/ H.BAHLSEN.. 1939 (9.3.) AFS 175 Pf. (Keks-Packung) im Wertrahmen teils abgenutzt, Übersee-Flp.-Bf. n. Paraguay (AS), seltenes Porto (Dü.E-1BAo)

   
326025 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

MÜNCHEN/ 1/ g/ HAUPTSTADT DER BEWEGUNG 1939 (11.12.) HWSt auf 2x 50 Pf. Zeppelin u. 5 Pf. Hindenbg. + OKW-Zensurstreifen "Geprüft" = Berlin (Rie.B-51) Riemer erst ab März 1940 bekannt!, seltener, früher Übersee-Transatlantik-Flp.-Zensur-Bf. n. New York (Mi.515, 2x 670, + 16.- EUR)

   
326125 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

RAUDTEN (BZ BRESLAU)1/ a 1943 (4.12.) 2K-Steg + undeutl. Ra.2 PSt.II: Bartsch-Kulm/über Raudten (Bz Breslau) + hs. Vermerk "Taxe percue -RM 40" (= nur 40 Pf. Übersee-Luftpost-Tarif!) + OKW-Zensur-Streifen + 1K "b" (= Berlin Rie.B-5 a, 150 Pkte., B-55) + US-Eingangs-Zensur "11 705/ US. ZENSOR", seltener Luftpost-Zensur-Kgf.-Bf. nach Mexia, Texas (via Portugal!)

   
326215 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

WALDERBURG-DITTERSBACH/ a 1938 (28.8.) 2K-Steg auf satzreiner Frankatur Hindenbg. 2x 5 Pf. u. 30 Pf. , klar gest. Übersee-Flp.-Bf. n. Seattle (Mi.2x 515, 523)

 
326330 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

WIEN 2/ c 1940 (23.12.) 2K-Steg auf 25 Pf. u. Paar 40 Pf. Hindenburg = 105 Pf. + 2L: MIT LUFTPOST NACH/NORDAMERIKA , rs. briti-scher Zensurstreifen: OPENED BY/EXAMINER 4596 (P.C.90) + blauer OKW-Zensur-1K: Geprüft/e + Zensurstreifen "Geöffnet/e.." (= Ffm., Rie.E-3 a, blau, E-53) klar gest. Trans- Atlantik-Flp.-Doppelzensur-Bf. n. Philadelphia, USA noch neutral! (Mi.522, 2x 524)

   
326425 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

4 WIEN 126/ f 1941 (8.4.) 1K-Brücke auf satzreiner Frankatur Hindenbg. 25 Pf. u. 50 Pf. (kl. Randrißchen) rs. OKW-Zensur-streifen "e" etc. (= Ffm) via Lissabon, Transatlantik-Flp.-Bf. + zusätzlich 10 Pf. für Luftpost bis Chicago! (AS), seltener Tarif 75 Pf.! (Mi.522, 525)

   
326518 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

ECUADOR 1934 (Dez.) 2 C. Flp., reine MeF: 2x 5er-Streifen (1x rs. ungest., 1x vs.) 1K: GUAJAQUIL, seltener Übersee-Flp.-Bf. n. Berlin (Mi.282 MeF)

 
326638 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

KOLUMBIEN 1926 (22.1.) 4 C. Ziffer, blau, MeF = 4x + SCADTA-Marke 30 C. blau u. Einschreibe-Marke 20 C. grau = Junkers F-13 (über Vulkan Nevado de Tolima) alle mit 2K-Brücke: BOGOTA/SERVICIO POSTAL AEREO + viol. R-Stempel: RECOMENDADO /Correo Aéreo-BOGOTA + grüner LPZ, rs. OSRAM-Reklamevign. + bl. 2K: BARRANQUILLA kopfsteh.Datum, Übersee-R-Bf. n. München, rs.AS (Mi.297 (4) + SCADTA 33, 40)

   
326720 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

MEXICO 1932 (Dez.) 50 C. Flp., EF = Karakara + roter 3L: ML/b/Postamt 1 Hannover auf Übersee-Flp.-Bf. aus Mexico (EF Flp.Mi.599) + interess. LPZ: "MEXICO VIA AEREA/POR/C.M.A.", rs.TS: PARIS/ GARE DU NORD-AVION nach Zwickau weitergeleitet (Mi.F 52-03,+ 15.-EUR)

 
326820 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

U.S.A. 1940 (26.11.) 30 C. Transatlantik-Flp., EF = geflügelter Globus , 1K: CHICAGO, ILL/ IRVING PARK STA + roter 1L: TRANS-ATLANTIC AIR MAIL, rs. OKW-Zensur-Streifen "e" + bl. 1K: Geprüft (= Ffm., Rie.E-2 a, E-51), dekorat. Transatlantik-Zensur-Flp.-Bf. via Lissabon n. Graz (Mi.450 EF)

   
326920 €REGULÄRE TRANSATLANTIK-LUFTPOST (OHNE KATAPULTPOST) :

U.S.A. 1941 (15.9.) MaWellenSt.: HESBROUCK HEIGHTS,N.J., EF 30 C. Transatlantik-Flp., rs. OKW-Zensurstreifen + roter 1K: "e" (= Frankfurt/M., Rie.E-3 c, E-54) UB "e" nur Rest erkennbar, Übersee-Flp.-Zensur-Bf. n. Braunschweig kurz vor Kriegseintritt der USA ! (Mi.450 EF)

   
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2018 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.