DIPLOMATENPOST / BOTSCHAFTEN / BILATERALE BEZIEHUNGEN
In dieser Gruppe befinden sich 11 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

312838 €DIPLOMATENPOST / BOTSCHAFTEN / BILATERALE BEZIEHUNGEN :

BERLIN C/ D 2 k 1918 (14.8.) 1K-Steg + blauer Siegel-HdN: Auswärtiges Amt Deutsches Reich (Adler) + 1L: Reichsdienstsache!, Dienst-Bf.: Deutsche Gesandtschaft Stockholm (rs. schw. HdN der Botschaft) portofreier Diplomaten-Kurier-Dienstbf., Auflieferung Berlin n. München an den "Simplizissimus" = satirische Zeitschrift!, seltener Beleg! (Schweden = neutales Land)

   
312923 €DIPLOMATENPOST / BOTSCHAFTEN / BILATERALE BEZIEHUNGEN :

Berlin NW 7 1931 (15.8.) MWSt.: BERLIN NW/*7VII/FERNSPRECHER/SPART/ZEIT u.GELD + blauer 1L: Portopflichtige Dienstsache + blauer 1K-HdN: DEUTSCHE BOTSCHAFT LONDON (rs. Abs.-Vordr.) + rs. blauer Ra.3: Durch/Auswärtiges Amt,/ Posthilfsstelle = Hauspostamt Außenministerium + Nachgebühr "15" (Pf.) = diplomat. Kurierpost., Auflieferung Berlin! Inl.-Nachgebühr-Dienstbf.! (= ausnahmsweise keine Ablösung!)

   
313020 €DIPLOMATENPOST / BOTSCHAFTEN / BILATERALE BEZIEHUNGEN :

BERLIN NW7/ mc/ Benutze für/ Telegramme nach Übersee/ nur deutsche/ Funk-u.Kabelwege 1935 (30.8.) MWSt + viol. 2L: Frei durch Ablösung/Reich + viol. 1K-HdN: DEUTSCHES GENERALKONSULAT ISTAMBUL (noch Weimarer Adler!) seltener diplomat. Kurier-Dienstbf., Auflieferung Berlin an die UfA (Bo.S 168 A, Erstjahr)

 
313118 €DIPLOMATENPOST / BOTSCHAFTEN / BILATERALE BEZIEHUNGEN :

Berlin W 15 1935 (25.11.) Dienst-Bf.: CHINESISCHE BOTSCHAFT, BERLIN W 15, KURFÜRSTENDAMM 218 , klar gest. (Bln-Charlottenbg.2) Inl.-Bf. n. Halle/S.

 
313220 €DIPLOMATENPOST / BOTSCHAFTEN / BILATERALE BEZIEHUNGEN :

BERLIN C2/ dm/ Vermeidet/ Störungen/ d.Rundfunks! 1936 (27.2.) MWSt, teils Sütterlin + viol. Ra.3: Durch/Postamt/Auswärtiges Amt = PSt.II, Hauspostamt Außenministerium + viol. 1L: frei durch Ablösung Reich + 1K-HdN: Deutsche Gesandtschaft in Kairo (NS-Adler) rs. Abs.-Vordruck (unten rs. Bräunung) = diplomat. Kurier-Dienst-Bf., Auflieferung Berlin n. Leipzig (Bo.S 188 A)

   
313318 €DIPLOMATENPOST / BOTSCHAFTEN / BILATERALE BEZIEHUNGEN :

Berlin W 15 1938 (20.5.) Dienst-Bf.: HANDELSABTEILUNG DER CHNINESISCHEN BOTSCHAFT/BERLIN W 15.. , EF 25 Pf. Hindenbg., BdMaSt (Bln-Charlottenbg. 2) Ausl.-Bf. n. Zürich, China befand sich 1938 bereits im Krieg mit Achsen-Macht Japan! (Mi.522)

 
313418 €DIPLOMATENPOST / BOTSCHAFTEN / BILATERALE BEZIEHUNGEN :

Düsseldorf 1955 (6.12.) Dienst-Bf.: CONSULAT GENERAL DE BELGIQUE, EF 10 Pf. Heuss I , rs. dt. Abs.-3L: Belgisches General-consulat/Düsseldorf + Werbe-Vign. Expo 58, notopferbefreiter Ortsbf., da Konsulatspost! (Mi.183)

   
313515 €DIPLOMATENPOST / BOTSCHAFTEN / BILATERALE BEZIEHUNGEN :

Hamburg 1983 (12.7.) AFS: VORFÜHRSTEMPEL/POSTALIA/CONSULATE GENERAL/OF INDIA , seltene Postalia-Musterkt. (= Specimen)

 
313625 €DIPLOMATENPOST / BOTSCHAFTEN / BILATERALE BEZIEHUNGEN :

OSTERODE/ (*OSTRPR.)/ g 1926 (31.5.) 1K-Brücke auf EF 10 Pf. Adler = Inland-Tarif + hs. Anschrift: ".. Deutsche Gesandtschaft in Belgrad durch das Auswärtige Amt Berlin.. Kurierabfertigung", diplomat. Kurier-Bf. ab Berlin + Inhalt!, 2 Belege kompl.! (Mi.357)

   
313720 €DIPLOMATENPOST / BOTSCHAFTEN / BILATERALE BEZIEHUNGEN :

ITALIEN 1930 (3.10.) 1,25 L. "400. Todestag F. Ferrucci" (gest. VENEZIA) Ausl.-Dienst-Bf.: Deutsches Konsulat Venedig, rs. rote Siegel-Oblate DEUTSCHES KONSULAT IN VENEDIG (Weimarer Adler) n. Berlin (Mi.340 EF)

   
313825 €DIPLOMATENPOST / BOTSCHAFTEN / BILATERALE BEZIEHUNGEN :

U.S.A. 1916 (17.2.) 1 C. U Franklin, oliv , MaWellenSt.: PORTLAND, OREGON/I/T + viol. 2K-HdN: SWISS AID SOCIETY/ PORTLAND, ORE. (Schweiz-Wappen) nachgesandter Übersee-Bf. vor dem Kriegseintritt der USA n. München! (n. München)

 
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2019 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.