DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT
In dieser Gruppe befinden sich 14 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

240212 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

AUGSBURG/ 1 1945 (27.12.) BdMaSt. (6 Striche) + Ra.: Gebühr bezahlt + US-Zensur-Streifen: OPENED BY/MIL. CEN.-CIVIL MAILS (PSS.2411 8.45 = Rie. A-100) + Zensur-1K: 12234 (= Offenbach), Inl.-Zensur-Bf. (n. Darmstadt)

   
240312 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

BORKUM NORDSEEBAD/ a 1946 (26.6.) 2K-Steg auf Falt-Bf. "KRIEGSGEFANGENENPOST" mit interss. Inhalt über Evakuierung u. Hausbeschlagnahme (rs. hs. Abs. Starnberg!) ohne Zensur an Kgf.-Lager P.O.W. Camp Dunham Park in Cheshire

 
240418 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

BREMEN-HEMELINGEN/ CORDES & SLUITER/ Elektrowerkzeuge.. 1946 (30.10.) seltener, aptierter AFS "Mäander-rechteck" = "DEUTSCHES REICH" entfernt (Firmen-Logo) Falt-Firmen--Bf. (1x gelocht) n. Uetersen (Dü.E-11B-68o)

 
240518 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

CELLE 1/ f 1945 (23.7.) 2K-Steg + roter Ra.3: Gebühr/bezahlt , frühe Fern-Kt. n. Hamburg, Text: ".. Renten wird erst im Herbst ausgezahlt..", Zeit-Beleg!

 
240620 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

ESSEN 1/ Fried.Krupp 1946 (18.4.) aptierter AFS (Firmen-Logo: 3 Ringe) + rs. Abs.-Vordruck = ehem. Rüstungsbetrieb unter alliierter Kontrolle! , seltener Fern-Bf. n. Dortmund (Dü.E-13 J-107h = seltene Type!)

   
240712 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

FLENSBURG 3/ b/ Reichspost/ Gebühr bezahlt 1946 (20.5.) Maschinen-PFS Sonderform (Text rechts) + aptierter 1K-HdN: Amts-gericht (NS-Symbol entfernt) Recycling-Dienstbf. n. Rendsburg, selten! (Dü.243 , nur in Flensburg verwendet!)

 
240818 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

HAMBURG 1/ e 1946 (28.8.) MaWellenSt. auf Vordr.-Orts-Kt.: Sozialist. Studentenbund (anschriftenseitig fleckig) rs. Einladung zur ZONENTAGUNG SOZIALIST. STUDENTEN.. Es spricht Dr. Kurt Schumacher.."Student u. sozialist. Politik" (SPD),, selten! (Mi.916)

   
240925 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

(20) HANNOVER 1 1945 (31.10.) aptierter AFO "DEUTSCHE REICHSPOST" (Antiqua!) ohne Webeklischee = Notmaßnahme, Schalterfreistempel als Formblatt + EF 6 Pf. AM-Post, gelb , 1K-Gitter: HANNOVER-/LINDEN von 1946 , klar gest., seltene Orts-Kt. m.Text (Dü.E-14 D-231)

 
241016 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

INGOLSTADT (DONAU)1/ h 1946 (4.3.) 2K-Steg + schw. Ra: BEZAHLT mit Tilde = ungewöhnl. Form! (Richter Nr.4085) Fern-Eil-Bf. an Kultus-Ministerium München (AS) + schw. Paginier-Numerator 0881

 
241118 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

KARLSRUHE-DURLACH/ Wer spart/ sorgt/ für d.Zukunft!/ Volksbank Durlach 1946 (23.7.) seltener, aptierter AFS, "Hakenkreuz" + Inschrift entfernt (Großvater, Enkelkind u. Spardose) Fern-Bf. (Dü.E-12D-83 Bo = seltene Type)

 
241218 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

MÜNCHEN/ 13/ Süddeutsche/ Knappschaft 1946 (30.1.) AFS Francotyp "Mäanderrechteck" unverändert weiterverwen-det! (2 Bergbau-Hämmer) + viol. Zensur-1K: MILITARY CENSORSHIP/13159/CIVIL MAILS + Klebestreifen (= München, Wo.A 1 b) Inl.-Zensur-Bf. n. Müllheim/Baden (Dü.E-2CEh unverändert)

 
241323 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

MÜNSTER/ (WESTF)1/ Der Oberbürgermeister 1946 (21.12.) seltener, aptieter AFS = NS-Adler + untere Linie des Wert-rahmens entfernt (Stadtwappen = histor. Rathaus von 1648) Kommunal-Bf.: Stadtverwaltung.. + 1L: Städt. Wohlfahrtsamt, dekorat., kleiner Fernbf. (Eich.E-13..? unbekannt!)

 
241418 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

(13a) NÜRNBERG/ 2/ h 1945 (25.8.) aptierter 1K-HWSt = "STADT DER REICHSPARTEITAGE" entfernt + viol. 1L. Gebühr bezahlt + zweisprach. Vermerk "Ich bestätige, dass meine Firma v.d. örtlichen/Militärregierung genehmigt ist.." + 2x Unterschrift!, früher Fernbf.! (Abs. Fa. Thyssen-Rheinstahl)

 
241516 €DEUTSCHLAND NACH DEM 8. MAI 1945: ALLIIERTE BESETZUNG / KONTROLLRAT :

ULM (DONAU)2/ JACOB BEK/ NACHF/ ..GROBEISENHANDLUNG 1946 (5.7.) aptierter AFS = Hakenkreuz entfernt!, Abb.: T-Träger (kl. Eckrißchen) klar gest. Fern-Bf. (Dü.E-12B-83Bo)

 
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2018 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.