DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648
In dieser Gruppe befinden sich 14 Lose   -   zurück zum Thematik-Index
 
Eine größere Ansicht der Abbildungen erhalten Sie durch klicken auf das jeweilige Bild !

Los Nr. Limit Beschreibung Foto

169816 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

(13a) ALTDORF (b Nürnberg)/ WALLENSTEINFESTSPIELE 1950 (29.7.) seltener HWSt = Kopfbild Wallenstein (v.Waldstein) Bedarfs-Bf.: BAYER. ROTES KREUZ (Bo.1)

 
169912 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

1020 BERLIN 2/ MILITARIA´81 ZINNFIGUREN 1981 (30.1.) SSt = Landsknecht-Musketier auf passender PP 10 Pf. Neptun-Brunnen, grün: MILITARIA 81 = Landsknecht Fahnenträger (u. NVA-Soldatenfiguren = 25 Jahre NVA), Orts-Kt. (Mi.PP15/136)

 
170040 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

DINKELSBÜHL 1898 (Jan.) 1K auf PP 5 Pf. Wappen, grün: Kinderzeche-Festspiel = Reiter mit Kindern/Ratsherren = schwed. Oberst Sperrenter verschont Kinder bei der Stadtübergabe an die Schweden 1632 im 30jähr. Krieg (Frech.PP 15/C 195-02) seltene Bedarfskarte!

   
170145 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

Heidelberg 1901 PP 5 Pf. Germania "Reichspost" grün: "Gruß vom 18ten Verbands-Schießen" = 2 Schützen aud dem 30jähr.Krieg, Schießplatz, Schloß, Wappen etc., ungebr., sehr selten! (Mi.PP 15/C 16-02)

   
170225 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

LÜTZEN/ BESUCHT 1932 DIE/ GUSTAV-ADOLF-STADT 1932 (24.2.) seltener, gesuchter HWSt = Gustav-Adolf-Monument , klar gest. Inl.-Dienstkarte: Amtsgericht, siehe auch Los 1507 (Bo.1)

 
170314 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

4854 LÜTZEN/ GUSTAV II ADOLF/ 350.TODESTAG 1982 (6.11.) SSt auf PP 10 Pf. PdR, grün: "300. TODESTAG GUSTAV II. ADOLF" (Grabmal u. Kapelle) klar gest. Inl.-Karte (Mi.PP 17/03)

 
170416 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

(21a) MÜNSTER (WESTF)/ aa/ 300 JAHRE/ WESTFÄL.FRIEDE/ 1648 1948 (23.10.) MWSt = Ort mit histor. Festungswall , Bedarfs-Bf. (Bo.27 A I = UB "aa")

 
170518 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

(21a) MÜNSTER (WESTF)/ 1648/ 300 JAHRE/ *WESTFÄL.FRIEDE* 1948 (28.X.) SSt mit röm. Monatsziffern = Westfäl. Friedensreiter (mit Posthorn) klar gest. Firmenkarte (Bo.29 /Ty.II = * *)

 
170614 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

4500 OSNABRÜCK 12/ E31 0059/ 500 JAHRE/ RATHAUS/ ..1487-1987 1987 (28.9.) Jubil.-AFS (Silhouette Rathaus) dekorat. Kommunalbf.: Oberstadtdirektor an Oberbürgermeister Greifswald, DDR (Dü.E-26E)

 
170728 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

ROTHENBURG ob der TAUBER 2/ DIE STADT DES MEISTERTRUNKS 1935 (8.8.) dekorat. AFS = Bürgermeister Georg Nusch 1631 beim Meistertrunk (mit Weinpokal) rettete die Stadt damit vor Plünderung durch Tilly´s Truppen, klar gest. Kommunal-Bf.: Der Bürgermeister.. (Dü.E-3CAh)

 
170818 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

(13a) ROTHENBURG OB DER TAUBER/ 75 JAHRE/ HISTOR:FESTSPIEL/ "DER MEISTERTRUNK" 1956 (2.9.) gesuchter HWSt = histor. Bürgermeister beim Meistertrunk (mit Wein-Pokal) klar gest. Bedarfs-Ak. (Bo.4 , nur einige Monate 1956 verwendet)

   
170940 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

STUTTGART Nr.1 1901 (9.6.) 1K auf PP 5 Pf. Ziffer, grün: 400jähr. Jubiläum der Stuttgarter Schützengilde = Landsknecht mit Muskete u. Armbrust (u. Zielscheibe, Wappen etc.) seltene Bedarfskarte (Frech.PP 11/C 55-02)

   
171022 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

DEUTSCHES REICH 1941 (20.4.) 40 Pf. + 35 Pf. W.H.W. = Rathaus des Westfälischen Friedens, Münster + KdF-SSt (HAMBURG 4) dekorat. Maximumkt.! (Mi.739 = Satz-Höchstwert!)

 
171130 €DER 30-JÄHRIGE KRIEG 1618 - 1648 :

BÖHMEN & MÄHREN 1942 (28.4.) 10 K. "Wallenstein-Palast, Prag", EF Randstück mit Stern , klar gest. 2K: SEGEN GOTTES/b/ ZASTAVKA u BRNA + roter VZ: Segen Gottes/Zastávka u Brna (Oberrand), gesiegelter Inl.-Wertbf., seltene Frankatur! (Mi.60 EF)

 
 
Impressum:     Disclaimer:
Christian Wapler
Thematische Philatelie
Postfach 301615, 10748 Berlin
Germany
Tel.:(030)2168113
Fax:(030)23638988
eMail: wapler-auktion@t-online.de
USt.-Id.-Nr.: DE 135 999 170
© 2019 Christian Wapler Bitte beachten Sie, daß die Fa. Christian Wapler keine Verantwortung für den Inhalt der Internetseiten fremder Anbieter übernimmt, deren Seiten mit unseren Seiten verlinkt sind.